13.07.2021 | Tech Data HPE Team

Tech Data schließt erstes eigenes HPE GreenLake Projekt in DACH ab

Gemeinsam erfolgreich: Tech Data Österreich & ro-quadrat

Wir freuen uns offiziell bekannt zu geben, dass wir als die Firma Tech Data Anfang des Jahres das erste eigene HPE GreenLake Projekt abschließen durften.

Ein großes Zwischenziel wurde erreicht und wir sind stolz auf unsere Kollegen aus der österreichischen HPE-Abteilung. In Zukunft möchten wir noch viele weitere Kunden mit dem As-a-Service Konzept von HPE unterstützen und Ihnen als Experte zur Seite stehen. In diesem Zuge bedanken wir uns auch herzlich bei der Firma ro-quadrat für das entgegengebrachte Vertrauen und die erfolgreiche Zusammenarbeit.

Die Success-Story

ro-quadrat stellt mit Pay-per-Use Rechenzentrum die Weichen für die Zukunft

Ansprechperson Nummer 1 für alles rund um IT – so lautet die Vision des jungen Unternehmens ro-quadrat, das Robert Galler und Roman Czech vor fünf Jahren in der Steiermark gegründet haben. Heute zählt das Start-Up bereits 10 Mitarbeiter und um dieses enorme Wachstum zu sichern, hat der IT-Dienstleister auf eine flexible Strategie gesetzt: Das Rechenzentrum für die Managed Services und Private-Cloud Angebote muss, abhängig von den Kundenwünschen, flexibel und problemlos mitwachsen. Denn die Anforderungen der Kunden, von regionalen KMU bis zu internationalen Konzernen in Branchen wie Gesundheit, Logistik, Lebensmittel oder Steuerberatung sind wirklich vielfältig.

HPE Greenlake: Nur zahlen, was gebraucht wird

Die gewünschte flexible Rechenzentrumslösung entwarfen die Experten von Tech Data mit dem GreenLake Ansatz von HPE, ein Pay-per-Use Modell mit dem ro-quadrat nur das bezahlt, was auch wirklich gebraucht wird. „Die beste IT ist die, die man nicht merkt, die einfach da ist und läuft, die also mit voller Power genau das macht, was sie soll“, beschreibt Roman Czech, Geschäftsführer von ro-quadrat, anschaulich den entscheidenden Vorteil. Die Strategie erklärt Andreas Engelhart, Business Development Manager HPE bei Tech Data: „Für uns wird es immer wichtiger, unsere Mittelstandspartner aus dem klassischen Reselling zu Consumption Based Modellen zu begleiten.“ .

Tech Data unterstützt Partner bei Weiterentwicklung

Das Angebot von Tech Data war eine Gesamtlösung aus HPE Hardware und VMware VCPP Software, inklusive Begleitung vom Projektstart über die Konzeption bis zur Zertifizierung. Dabei kam der starke Fokus von Tech Data auf kleine und mittlere Unternehmen zum Tragen, sagt Jürgen Reinhold, Business Unit Manager HPE bei Tech Data: „Es ist uns wichtig, Partner im SMB-Bereich wie ro-quadrat, speziell zu unterstützen, weil wir jeden Tag unseren Slogan leben: We love SMB! Die Zusammenarbeit auf Augenhöhe mit Technologielieferanten wie HPE oder VMware und Partnern wie ro-quadrat ist wesentliches Anliegen von Tech Data für den gemeinsamen Erfolg.“

VMware Cloud Provider Programm für mehr Wertschöpfung

VCPP ist das VMware Cloud Provider Programm, das gemeinsam mit Tech Data aufgewertet wurde. Es bietet Partnern die Möglichkeit, das klassische Softwaregeschäft mit dem Verkauf von Lizenzen zu verlassen; stattdessen können Partner auf Managed-Services setzen, indem sie VMware Produkte mit eigenen Lösungen kombinieren und somit als Gesamtlösung mehr Wertschöpfung generieren. So können sich regionale Anbieter wie ro-quadrat mit individueller Betreuung der Kunden besser gegen die großen Hyperscaler positionieren. Tech Data fungiert als Aggregator im Programm, der die Partner mit dem erforderlichen Knowhow, Skills und Support ausstattet.

Endkunden profitieren von lokaler Betreuung

Das vorliegende Projekt zeigt den Erfolg des gemeinsamen Ansatzes, denn so können österreichische Managed Service Provider sich gegen internationale Konkurrenz behaupten; die Grundlage dafür ist ein flexibles Rechenzentrum mit transparentem Pay-Per-Use Bezahlmodell und die Möglichkeit, individuelle Lösungen anzubieten.

Sie möchten sich informieren?

Alles zu HPE GreenLake finden Sie auch hier auf unserem Blog. Entdecken Sie die vollständige Success-Story und alle wichtigen Informationen.

Tauchen Sie ein oder kontaktieren Sie uns unter 041 799 15 19