20.06.2022 | Tech Data HPE Team

Mit HCI zu mehr Geschäftsagilität

Kleine und Mittlere Unternehmen (KMU) stehen heute vor der Herausforderung von immer komplexeren und anspruchsvolleren modernen Anforderungen an ihre IT-Infrastruktur. Um diese Hürden zu überwinden, implementieren KMU hyperkonvergente Infrastrukturlösungen der nächsten Generation, die für mehr Agilität, Flexibilität und Wachstum sorgen, um diesen Anforderungen gerecht zu werden.

Laut einer Studie von Aberdeen listen KMU, die HCI nutzen, geringere IT-Kosten, eine höhere Anwendungsleistung und eine bessere Skalierbarkeit und Effizienz von Datenspeicher als die grössten Vorteile.

 

HPE Nimble Storage dHCI vs. HPE Simplivity
Wann positioniere ich was?

HPE Nimble Storage dHCI
Disaggregierte HCI
für gemischte Workloads im grossen Massstab

  • Vorhersagbare Latenz im Sub-ms-Bereich
  • Höchste Datenverfügbarkeit
  • Flexible Skalierung und maximale Effizienz
Erfahren Sie mehr über die HPE Nimble Storage dHCI

HPE Simplivity
All-in-One HCI
vom Edge bis zum Core

  • HA im effizientesten kleinsten Footprint
  • Eingebauter Datenschutz
  • Globale effiziente Datenmobilität
Erfahren Sie mehr über die HPE Simplivity

Wünschen Sie weitere Informationen zu HPE dHCI Lösungen?
Melden Sie sich bei unserem HPE Team unter hpe.ch@techdata.com oder 041 799 15 19

Erleben Sie den neuen HCI-Standard mit HPE Simplivity

 

Ihr Unternehmen braucht mehr als eine gewöhnliche hyperkonvergente Infrastruktur (HCI). Viele HCI-Lösungen optimieren das Kundenerlebnis mit einer ordentlichen Dosis Automatisierung. Aber wenn Sie den täglichen Betrieb Ihres Unternehmens auf die nächste Ebene führen und frei sein wollen von Infrastrukturproblemen, Datenverlusten und Risiken, dann brauchen Sie mehr.

Einfachere Verwaltung, Fehlerbehebung und Skalierung

  • Verwaltung von Hunderten globaler Standorte über eine einfache Benutzeroberfläche
  • Update von Software, Hypervisor und Firmware mit einem Klick
  • Vorhersage und Verhinderung von Problemen, bevor diese auftreten, mit HPE InfoSight
  • Schnelle Bereitstellung und Skalierung nach Bedarf
  • Kostensenkung um 69 %1

Aussergewöhnliche Dateneffizienz und kompromisslose Sicherheit

  • 90 % (10-fache) Kapazitätseinsparungen – garantiert2
  • Wiederherstellen einer 1-TB-VM in 60 Sekunden – garantiert3
  • Integrierte Wiederherstellung, effiziente Sicherungen direkt in der Cloud und zentrale Langzeitarchivierung

Automatisierung von Remote-Standorten im grossen Massstab

  • Hohe Verfügbarkeit an jedem Standort mit nur zwei Knoten
  • Vereinfachung der ROBO-/Edge-Steuerung durch zentralisierte Verwaltung
  • Schnelles Failover mehrerer Standorte mit sofortiger Wiederherstellung für verteilte Standorte

Eine Plattform. Ein einfaches Erlebnis. Ein glücklicher Administrator.
Sichern Sie sich die HCI-Lösung mit der branchenweit umfassendsten Garantie.4


Wünschen Sie weitere Informationen zu HPE Pointnext Services?

Melden Sie sich bei unserem HPE Team unter 041 799 15 19  oder hpe.ch@techdata.com

2, 3, 4 hpe.com/de/de/integrated-systems/simplivity-guarantee
1 The Total Economic Impact Of HPE SimpliVity Hyperconverged Infrastructure“, Forrester Research, Inc., Mai 2019

HPE Nimble Storage dHCI: Eine neue HCI Ära

Durch die komplette Neuerfindung von HCI vereinfacht HPE Nimble Storage dHCI die Infrastruktur für jede Anwendung dramatisch. HPE Nimble Storage dHCI wurde für geschäftskritische Anwendungen und gemischte Workloads entwickelt und ermöglicht IT-Agilität, während gleichzeitig gewährleistet wird, dass Anwendungen unterbrechungsfrei verfügbar und schnell bleiben. Wir nennen sie HCI 2.0, denn das ist eine HCI ohne Einschränkungen.

Neuerungen

  • HPE Nimble Storage dHCI unterstützt jetzt HPE Alletra 6000 und bietet schnelle, konsistente Leistung und branchenführende Dateneffizienz
  • HPE Nimble Storage dHCI ist jetzt über HPE GreenLake verfügbar und bietet VMs und VDI-as-a-Service, beschleunigte Wertschöpfung und vereinfachtes IT-Management
  • HPE Nimble Storage dHCI unterstützt jetzt HPE ProLiant DL325, DL385, DL560 und DL580 Server. Die Anzahl der unterstützten Server wurde von 20 auf 32 Knoten erhöht
  • HPE Nimble Storage dHCI hat das Lifecycle Management mit einheitlichen Software-Upgrades per Mausklick für Server-Firmware, Hypervisor und Speichersoftware vereinfacht

Kunden mit vorhandenen HPE ProLiant Servern können die Lebensdauer der Assets verlängern und die Systeme in HPE Nimble Storage dHCI umwandeln, um die Automatisierung und einheitliche Verwaltung für virtuelle Maschinen zu verbessern.

Ein neues Mass an IT-Agilität mit der HPE Nimble Storage dHCI

Die Welt wird schneller und KMUs müssen Applikationen, Daten und Innovationen vorantreiben. HPE Nimble Storage dHCI vereinfacht Infrastrukturen, indem HCI ohne Einschränkungen neu definiert wird und für geschäftskritische Anwendungen und gemischte Workloads entwickelt wurde.


Wünschen Sie weitere Informationen zu HPE Pointnext Services?
Melden Sie sich bei unserem HPE Team unter 041 799 15 19 oder hpe.ch@techdata.com